IT at ITs best

Geschichte Abacom

Gründung und Zweck der ABACOM AG

Die Firma ABACOM AG wurde im Februar 1982 gegründet. Firmenzweck: Projektierung und Ausführung von sowie Handel mit Geräten und Anlagen der Kommunikationstechnik, der integralen Sicherheitstechnik und der Elektronik.

Unsere Tätikeiten

1982 - 1991

- Videoüberwachungsanlage Aussenministerium Saudi Arabien in Jeddah
- Videoüberwachungsanlagen für 4 Sitze der Nationalbank in Saudi Arabien
- Videoüberwachungsanlage in der heiligen Moshee in Mekka 1991
- Gründung der Abteilung Personal-Computer

 

1991-1996 (Abt. Sicherheit)

- SBB Bahnhof Arth-Goldau, Perron-Videoüberwachungsanlage
- SBB Bahnhof Zug, Perron-Videoüberwachungsanlage
- SBB Bahnhof Luzern, - SBB Bahnhof Ciasso.  

 

1991-heute (Abt. Personal-Computer)

- Vertrieb und Installation von PROFFIX Software für KMU
- Beratung, Verkauf, Installation und Betreuung von Computer und Netzerksysteme für KMU's
- Installation von Internetanschlüsse mit Firewall
- Kundenspezifische Softwareentwicklungen
- komplexe Adressverwaltungen
- ARTCOM (r), Datenbank-Software für Galerien und Museen
- Komplexe Netzwerklösungen mit Vernetzung von Filialen über VPN
- Installationen von Kassensystemen

Abacom AG | Riedmuehlestrasse 21 | CH-8305 Dietlikon | Tel: 044 833 32 32

Copyright © 2015. Alle Rechte vorbehalten.